Bach: JOHANNESPASSION

Freitag, 30. März 2018 um 18:00 Uhr
Michaeliskirche Neugraben, Michaeliskirche Neugraben, Cuxhavener Straße 323, 21149 Hamburg

Auch im Hamburger Süden wird das große Kulturerbe unserer Kirchen gepflegt!

Nach eine längeren Pause widmen wir uns wieder den Passionen Johann Sebastian Bachs. Wir musizieren in diesem Jahr die herkömmliche Fassung der Johannespassion mit dem mächtigen Eingangschor „Herr, unser Herrscher“ – dem die Schöpfung feiernden 8. Psalm nachgedichtet – eine kongeniale Zusammenschau der beiden berühmten biblischen Eröffnungszeilen „Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde“ und „Im Anfang war das Wort“.

Mit letzgenanntem beginnt bekanntlich das Johannesevangelium, auf dem die Passion fußt.

„Im Anfang…“ : Man hört förmlich das Urmeer aus Genesis 1 – „… und der Geist Gottes schwebte auf den Wassern der Tiefe“ – über den wogenden Streichern entladen sich in zuckenden Bläserdissonanzen die Spannungen. Der schon vor aller Zeit seiende Logos leidet, um die Welt zu erlösen.

Mit Susanna Proskura (Sopran), Tiina Zahn (Alt), Joachim Gebhardt und Patrick Scharnewski (beide Bass) konnten wir wunderbare Solisten gewinnen (ich selbst werde die Tenorpartie übernehmen), mit denen wir Ihnen einen besinnlichen Karfreitagabend in unserer bezaubernden Michaeliskirche schenken möchten – zu Frühjahrsbeginn ein Lied vom Tod, aber auch davon, wie schön das Leben ist.

Der Eintritt ist frei! Seien Sie herzlich eingeladen!

Ihr Jan Kehrberger
Kirchenmusiker